PHYSIOTHERAPIE

Schmerzen lindern sowie Beschwerden prophylaktisch vorbeugen und das auf dem Fundament eines breiten Spektrums an Behandlungsmöglichkeiten. Genau das ist unsere Vision bei Wital. Mit unseren hochqualifizierten Physiotherapeuten begleiten wir sie in eine gesunde und mobile Zukunft.

Unsere Physiotherapeuten

Stelios Smernos

Raphaela Eierle

Fabio D'Angelo

Helena Nitzke

BEHANDLUNGSANGEBOT

Allg. Krankengymnastik

Bei der allgemeinen Krankengymnastik handelt es sich um eine Bewegungstherapie, mit der Krankheiten vorgebeugt aber auch bestehende Beschwerden, welche die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers beeinflussen, therapiert werden können. Hierbei werden durch aktive Bewegungen seitens des Patienten, sowie passiven Bewegungen, die durch den Therapeuten ausgeführt werden, Körperfunktionen angeregt und sowohl Beweglichkeit als auch Kraft aufgebaut.

Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie hat die Mobilisierung von blockierten Gelenken, Muskeln, Sehnen und Bändern zum Ziel. Hierbei werden reversible Gelenkblockaden und -störungen durch den Therapeuten manuell lokalisiert und im Anschluss durch verschiedene medizinische Techniken gelöst. Durch diese Methodik werden Schmerzen gelindert und das problemlose Zusammenwirken von Gelenk, Muskeln und Nerven erhalten.

Fangotherapie

Bei der Fangotherapie handelt es sich um eine Wärmetherapie, die durch ein natürliches, wärme-tragendes  Produkt (Fango), welches auf die betroffene Körperstelle aufgetragen wird, Muskeln entspannt, Schmerzen lindert und die Durchblutung von Gewebe anregt. 

Fango stellt dabei eine Technik dar, die sich besonders ergänzend zur Vor- und Nachbereitung weiterer Therapiemethoden eignet.

Kiefergelenksbehandlung

Schmerzen im Bereich des Kopfes und der Wirbelsäule können eine Kiefergelenksstörung als Ursache haben. Diese Fehlregulation des Kiefergelenks kann durch eine entsprechende Behandlung behoben werden. 

Lymphdrainage

Bei Anstauungen von Lymphflüssigkeiten, etwa aufgrund von Sportverletzungen oder Operationen, findet die manuelle Lymphdrainage Anwendung. 

Hierbei stimuliert der Therapeut durch Anwendung gezielter medizinischer Grifftechniken die natürliche Pumpfunktion der Lymphbahnen, um so den Abbau der eingelagerten Flüssigkeit zu fördern.

Kinesio Taping

Beim Kinesio Taping wird durch gezieltes Anlegen eines elastischen Klebeverbands die Anstrengung von Muskelpartien reguliert. 

Dadurch lässt sich sowohl präventiv als auch schmerzlindernd arbeiten.

Dieses Verfahren verfügt über einen großen Anwendungsbereich und kann bei Rücken-, Schulter-, Knie- und Sprunggelenksproblemen helfen.

Gerätegestützte Krankengymnastik

Bei der gerätegestützten Krankengymnastik (KGG) werden durch Zuhilfenahme von medizinischen Trainingsgeräten und einem individuellen Behandlungsplan motorische Fähigkeiten, sowie Muskulatur, Ausdauer und Beweglichkeit aufgebaut. 

Die gerätegestützte Krankengymnastik eignet sich als Ergänzung zur Festigung der in der Einzeltherapie erreichten Fortschritte, sowie als alleinstehende Maßnahme und kann nur in extra dafür ausgestatteten Praxen durchgeführt werden. 

Medizinische Trainingstherapie

Bei der medizinischen Trainingstherapie (MTT) wird anhand eines eigens auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Trainingsplans mithilfe von medizinischen Trainingsgeräten gearbeitet. Der Plan hat in der Regel eine Stärkung der Leistungsfähigkeit und Ausdauer oder einer Erhöhung der Mobilisation zum Ziel. 

Interesse? So finden Sie zu uns!

Sie hat unser Konzept und unser Leistungsangebot überzeugt? Dann nehmen sie doch gerne mit uns Kontakt auf und vereinbaren Sie einen Termin. Gerne beantworten wir Ihnen bei dieser Gelegenheit auch alle weiteren Fragen rundum unsere Behandlungsleistungen und erklären Ihnen den weiteren Weg. 

DIE PRAXIS

Friedrichstraße 29

65185, Wiesbaden

0611 / 580 680

Stellenangebote

Impressum & Datenschutz

Öffnungszeiten:

Mon - Do: 08:00 - 20:00 

​​Freitag: 08:00 - 19:00 ​

Samstag:  09:00 - 14:00

Sonntag:   geschlossen

KONTAKT

    © 2020 by Wital Wiesbaden GmbH